Moosmatten

Moose sind die zweitgrößte und die älteste Gruppe der grünen Landpflanzen.

Sie verdanken ihren Erfolg Jahrmillionen der Verbesserung und Anpassung. Moose haben einiges zu bieten, sind dabei aber äußerst genügsam, da sie kaum Pflege, keine direkte Sonneneinstrahlung und keinen Dünger benötigen. Nicht nur die ästhetischen Gründe überzeugen, auch der Luftreinigungs-Gedanke spielt eine große Rolle: Moos ernährt sich aus der Luft und wandelt dadurch Feinstaub in Nährstoffe um. Feinstaub, der nicht unseren Lungen landen kann. Deshalb sollten wir umdenken und Moos nutzen anstatt es zu bekämpfen. Zum Beispiel, um damit Dächer oder Schrägen kostengünstig, mit nur geringem Aufwand und vor allem mit wenig Gewichtsbelastung wirkungsvoll zu begrünen!

Die fantastischen Eigenschaften unserer Moosmatten lassen sich gestalterisch auch im Gartenbau, etwa in japanischen Gärten, einsetzen. Moosmatten sind schnell verlegt, können auf alle Maße zugeschnitten werden sind sehr gut geeignet, Bereiche im Garten erschließen, die für Gefäßpflanzen als Standort nicht in Frage kommen. Zudem bietet sich durch das frische Grün besonders im Winter ein ansehnliches Gestaltungselement.

Sorten und Arten
  • Auf unseren Matten leben viele verschiedene Moosarten
  • Dadurch setzen sich bei Standortwechsel die Moose durch, denen die neuen Ansprüche am besten zusagen
Erhältlich als
  • Moosmatten in ein-Meter Breite Bahnen, in freien Längen
  • Für Formschnitte bieten wir langlebige und robuste Vlies-Scheren an
  • Speziell getesteter Kleber ermöglicht die Befestigung auf Dächern
Bewässerungstechnik
  • Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem für Moosmatten an
  • Spezielle Wasseraufbereitung oder der Einsatz von Regenwasser ist möglich
Ästhetik
  • Mit Moos können besondere Effekte erzielt werden. Durch das Gleichmäßige Grün und die Flexibilität der Textilmatten bietet unser Moos großartige gestalterische Möglichkeiten
  • Aufwertung von Flachdächern und Gärten
Pflege
  • Durch die geringe Stärke der Matten fallen so gut wie keine Pflegemaßnahmen an
  • Spezielles Unkrautvlies bei Erdverlegung kann über uns bezogen werden
  • Für die Verlegung auf dem Dach empfehlen wir eine Wurzelschutzmatte, zu beziehen über den Fachhandel

Welches vertikale Begrünungssystem passt zu Ihrem Projekt?

Beratungstermin vereinbaren